Behinderung und Teilhabe

Alle Leistungen und Rechte

zzgl. Versandkosten, sofort lieferbar. Zustellung innerhalb von vier Werktagen.

Alle Preise inkl. MwSt.

NEU im Januar 2018

  • Alles über den Schwerbehindertenausweis und die Einstufung
  • Leistungen zur Rehabilitation, zur Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft
  • Angebote für behinderte Kinder und Jugendliche
  • Hilfe bei Streitigkeiten mit Behörden und Arbeitgeber
  • Mit allen wichtigen Neuregelungen des Bundesteilhabegesetzes zum 1. Januar 2018

Orientierungshilfe zu Ihren Rechten

Ende 2016 hat der Bundestag das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Es soll mehr Unterstützungsmöglichkeiten und mehr Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderungen schaffen. Die wesentlichen Änderungen des Behindertenrechts treten zu Beginn des Jahres 2018 in Kraft.

Dieser Ratgeber leistet Orientierungshilfe und liefert behinderten Menschen die Informationen, die sie brauchen, um ihre Rechte gegenüber Behörden und am Arbeitsplatz wahrzunehmen.


Der Autor Karl-Friedrich Ernst ist Dezernent des Integrationsamts des Kommunalverbands für Jugend und Soziales Baden-Württemberg und war viele Jahre Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen. Er ist Herausgeber und Autor von vielen Publikationen zum Behindertenrecht.

Pressestimmen

"Es gibt fachkundige Antworten auf Fragen zu individuellen Regelungen und Leistungen am Arbeitsplatz sowie zu Hilfen und Fördermöglichkeiten für behinderte Kinder und Jugendliche. Ein Serviceteil mit nützlichen Adressen und Publikationen rundet das umfassende Handbuch für Betroffene mit Handicaps ab."

aerzteblatt.de, 22.01.2013 (zum Vorgängertitel)

"(...) Es sind alle Ansprüche und ihre Anlaufstellen praktisch auf einen Blick zu erkennen. So rundet ein umfangreicher Adressteil im Servicebereich am Ende das Buch ab."

hilfe-fuer-behinderte.npage.de, 05.02.2013 (zum Vorgängertitel)

"Durch ein größeres Format und eine überarbeitete Optik ist der Titel nun übersichtlicher gestaltet. Der Autor behandelt in leicht verständlicher Sprache (...) die Themen Zuständigkeiten, wichtige Anlaufstellen und Hilfen für behinderte Kinder und Jugendliche."

ekz bibliotheksservice, März 2013 (zum Vorgängertitel)

Weitere Bestellmöglichkeiten

  • Bestell-Telefon: 0211 - 38 09 555, Mo - Fr von 9 bis 16 Uhr
  • Bestell-Faxnummer: 0211 - 38 09 235
  • Ausgewählte Ratgeber erhalten Sie auch in den Beratungsstellen