Mit Kindern essen

Gemeinsam genießen in der Familienküche

zzgl. Versandkosten, sofort lieferbar. Zustellung innerhalb von vier Werktagen.

Alle Preise inkl. MwSt.

  • Wie Kinder in Bezug auf das Essen "ticken"
  • Was Kinder sich wünschen und wirklich brauchen
  • Wie Eltern mit Kinderlebensmitteln bewusst umgehen
  • Wie Eltern ihre Erwartungen an die Bedürfnisse ihrer Kinder anpassen können und Vorbild werden

So macht Ernährungserziehung Spaß – für Eltern, Tagesmütter und Tagesväter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindergärten, KITAs und Schulen.


Glücklich am Eßtisch

Alle Eltern wünschen sich für ihre Kinder nur das Beste und wollen ihre Familien gesund ernähren. Aber dann mag der Nachwuchs nur »Nudeln mit ohne Soße« und auf die Frage, was es zu essen geben soll, lautet die immergleiche Antwort »Pommes«.

Dieser Ratgeber zeigt, welche kindlichen Bedürfnisse das Essverhalten steuern, und erläutert, wie und wo Eltern darauf Einfluss nehmen können. Rund 120 erprobte vegetarische Familienrezepte bieten die Möglichkeit, das Gelernte direkt auf den Tisch zu bringen.


Die Autorin Edith Gätjen ist Ökotrophologin, systemische Familientherapeutin und psychologische Beraterin. Sie arbeitet in der Aus- und Weiterbildung für Hebammen und Krankenschwestern und ist Dozentin für vegetarische und vegane Familienernährung beim UGB, dem Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung. Die vierfache Mutter und einfache Großmutter hat bereits viele erfolgreiche Ratgeber zu Kinderernährung und Familienküche geschrieben.

Pressestimmen

"Der Ratgeber beschreibt, wie die grundlegenden Bedürfnisse und Wünsche eines Kindes mit dem elterlichen Verantwortungsbewusstsein einer gesunden Ernährung in Einklang gebracht werden können. (...)

Die Rezepte stammen teilweise aus verschiedenen Ländern und tragen somit zur kulinarischen Diversität bei."

Ernährungs Umschau 11/2016

"Der Titel ist nicht nur für Eltern von Klein- und Schulkindern interessant, auch alle, die in Bildungseinrichtungen für die Ernährungserziehung verantwortlich sind, profitieren."

ekz bibliotherksservice, 07.06.2016 (LK/R: Martin)

Weitere Bestellmöglichkeiten

  • Bestell-Telefon: 0211 - 38 09 555, Mo - Fr von 9 bis 16 Uhr
  • Bestell-Faxnummer: 0211 - 38 09 235
  • Ausgewählte Ratgeber erhalten Sie auch in den Beratungsstellen